Riesling Raritäten

Quo vadis Riesling?

Keine Frage, nie waren deutsche Weine besser als heute. Kühl vergorene, primärfruchtbetonte, frische, spritzige Rieslinge  aus Deutschland liegen voll im Trend. Dennoch mehren sich die Bedenken:

Wird der Riesling, seit jeher bekannt als die Rebsorte mit dem höchsten Lagerpotential durch die neuen Ausbautechniken seiner Lagerfähigkeit beraubt? Welches Aromenspektrum bieten reife Rieslinge?
Gibt es noch Rieslinge die durch die Lagerung an Komplexität gewinnen und mit zunehmender Flaschenreife den Weinliebhaber mit ungeahnten Genüssen für die lange "Wartezeit" entschädigen?

Verkosten Sie  herausragende reife Rieslinge aus der Schatzkammer und  bilden Sie sich Ihr Urteil selbst!