Das Ungeheuer -das schmeckt ja ungeheuer!-

Seit diesem Spruch von Reichskanzler Bismarck, zählt die Weinlage Forster Ungeheuer zu den bekanntesten und populärsten Weinlagen Deutschlands. Weinliebhabern war diese Weinlage natürlich schon lange vorher ein Begriff, so schwärmte bereits Dichterfürst und Weinliebhaber Johann Wolfgang von Goethe im westöstlichen Diwan vom "1811er Ungeheuer". Ob in der Business-Class der Lufthansa, beim G7 Gipfel in München, beim Staatsempfang des japanischen Kaiserpaares, zur Wiedereröffnung des Hotels Adlon oder beim 100sten Geburtstag von Queen Mom, Rieslinge aus der Lage Forster Ungeheuer waren stets dabei!

Vorgestellt werden bei dieser Weinprobe sieben Rieslinge verschiedener Weingüter, Qualitäten und Jahrgänge, allesamt aus der Lage Forster Ungeheuer.

Rieslingparadies Pfalz

ThemaUmfang Qualitätenbis 15 Pers.jede weitere Person
Die Deidesheimer Lagen 8 Weine + 1 SektQbA -Auslese750 €50 €
Die Forster Lagen 8 Weine + 1 SektQbA -Auslese750 €50 €
Der Pechstein 8 Weine + 1 SektQbA - GG - BA 1000 €50 €
Das Ungeheuer 8 Weine + 1 SektQbA - BA - BA1000 €50 €
Die 3 Großen B´s 8 Weine + 1 SektQbA -GG- BA1250 €50 €
Jordan´s Erben 8 Weine + 1 SektQbA -GG- BA1250 €50 €