Rioja, Priorato, Ribeira del Duero ...

Mit ca. 1,3 Mio ha verfügt Spanien über die größte Rebfläche der Welt. Doch erst in den letzten zwei Jahrzehnten haben Spaniens Weine den Vorstoß in die absolute Spitzenklasse  geschafft. In den qualitativ führenden Regionen, der Rioja, dem Ribeira del Duero und dem Priorato werden Qualitäten erzeugt, die zur absoluten Weltspitze der Rotweine gehören. Doch auch Newcomer-Regionen wie Toro, Rias Baixas und Rueda lassen aufhorchen:     

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die qualitativ führenden spanischen Weinregionen und entdecken Sie die Faszination spanischer Wein!